Pferdeausbildung

Fahren

Sie möchten ein solide ausgebildetes Fahrpferd?

Dann sind Sie bei uns richtig.

 

Selbst Korrektur- und Problempferde sind bei uns gern gesehen!

Natürlich bilden wir auch Ponys, Esel und Mulis aus!

 

Ein solider Grundstein bei der Ausbildung ist uns sehr wichtig, damit sich gut darauf aufbauen läßt.

So steht einem gut ausgebildeten Fahrpferd nichts mehr im Wege.

 

Wir freuen uns immer, wenn der Pferdebesitzer sich für die Ausbildung seines Pferdes interessiert. Jederzeit darf dieser uns besuchen und uns bei der Ausbildung über die Schulter schauen - Wir wünschen uns sogar, dass der Besitzer Einblick ín unsere Pferdeausbildung nimmt.

 

Nach erfolgreicher Ausbildung legen wir großen Wert darauf, dass der Besitzer mit seinem Pferd harmoniert.

 

Deshalb übergeben wir das Pferd erst dann, wenn der Besitzer mit ihm zurechtkommt und bieten unter unserer Aufsicht die Möglichkeit für erste Ausfahrten.

 

Hier die Stute Chienna (Schecke) das erste Mal vor der Kutsche - zusammen mit dem erfahrenen Wallach Amerigo.

 

Holzrücken

Selbstverständlich bilden wir Ihr Pferd auch im Holzrücken aus!

 

Auch hier legen wir Wert darauf, dass der Besitzer mit seinem Pferd zurecht kommt und interessiert an der Ausbildung seines Pferdes teilnimmt.

 

Hier unser Holzrücke-Ausbildungs-Pferdes Fiona - ihr hat es richtig Spaß gemacht!

Grundausbildung, Bodenarbeit, Longieren, Verladen, ...

Egal ob Sie mit Ihrem Pferd Reiten möchten, Kutsche fahren, Holzrücken, .... am Anfang steht immer eine solide und nachhaltig erfolgreiche Grundausbildung, damit eine vertrauensvolle Basis zwischen Pferd und Mensch geschaffen und damit der Grundstein für jede weitere Arbeit gelegt werden kann.

 

Wir bieten Ihnen und Ihrem Pferd

  • Grundausbildung
    (Anbinden, Führen, Hufe geben, Waschen, überall Anfassen lassen, ...)
  • Longieren
    (einfache Longe und Doppellonge)
  • Bodenarbeit
  • Verladetraining
  • Schreck- und Gelassenheitstraining

an.

 

Gern sprechen wir mit Ihnen persönlich über Ihre Situation und machen Ihnen ein individuelles Trainingsangebot für Sie und Ihr Pferd.

Korrektur- und Poblempferde

...für uns kein Problem!!

 

Oft entstehen Probleme mit Pferden nur durch Kleinigkeiten, wie ein falsches Gebiß, ein schlecht passendes Geschirr, Zahnprobleme, Stellungsfehler oder sogar nur durch eine falsch verschnallte Kinnkette.

 

Diese Probleme sind in der Regel sehr schnell behoben.

 

Anders ist es bei Pferden, die Erfahrungen mit unsachgemäßer Behandlung oder Unfällen gemacht haben.

Aber auch solche verstörte Pferde sind in der Regel nach unserer professionellen Ausbildung wieder an der Kutsche einsetzbar und leistungsfähig.

 

Kommen Sie einfach auf uns zu und wir helfen Ihnen gerne weiter, damit Sie und Ihr Pferd wieder Freude am Kutschfahren, Holzrücken und der gemeinsamen Arbeit haben!

Aktuelles

Möchten Sie Kutsche fahren lernen?
Oder eine besondere Fahrt mit der Kutsche oder einem Planwagen machen?


Sprechen Sie uns an - wir sind für Ihre Wünsche offen!

Pferdefuhrbetrieb Uwe Link

Dorfstr. 1
88605 Meßkirch

Telefon: +49 7570 2499981
Email: info@pferdefuhrbetrieb-link.de

Wir haben unsere Website zum 23.07.12 umgestaltet.

 

Besucher seitdem:

+ 300.000

 

(Der Zähler schaltet bei 99.999 wieder auf 0!)